Freitag, 10. August 2012

Logbuch Start am 25.03.2012 ^^

Einen Blog erstellen, daran hab ich ja bis jetzt noch nie gedacht. Sowas liest doch eh´ keiner, wen soll schon meine Meinung und mein Leben interessieren?

Naja, sollte es tatsächlich, wäre ich ja erfreut^^

Meine Leidenschaft für George Gina & Lucy hat vor einigen Jahren begonnen und hat sich vor etwa drei Jahren verdichtet.
Rechte am Bild: Kali
Begonnen hab ich damals mit einer Egoistica in brown/brown und nem gebrauchten Pay Bag in derselben Farbe. Dann kam eine Swiss Nights in blueberry/shake, die ich bei eBay ersteigert habe. Da wusste ich noch kaum etwas über die Marke und fand dann auch heraus, dass die Swiss Nights ziemlich klein ist^^

Ganz zu Anfang fand ich die Taschen zwar schön, doch viel zu teuer...und ich hätte nie geglaubt, jemals soviel Geld für Handtaschen auszugeben. Inzwischen haben sich die Ansichten und die Einstellung zum Preis der GG&Ls ziemlich stark gewandelt...und manche halten mich gern für irre, wenn ich davon erzähle.

Zugegeben, Handtaschen zu sammeln, ist ja jetzt kein so ungewöhnliches Ding bei Frauen, doch die meisten Männer würden ihren Freundinnen nen Vogel zeigen, bei einer 300€ Tasche.
Versteh ich auch irgendwie, doch es gibt so viele verrückte, teure Hobbies ;)
Warum dann keine Taschen?

Und GG&L macht auch immer wieder so schöne neue Taschen, dass ich gar nicht anders kann...
Das ist sie übrigens, meine erste...lang schon nicht mehr in meinem Besitz...doch als Start-Objekt ganz nett^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.