Montag, 17. Juni 2013

Nimm mir nicht die Butter vom Brot!!!

Also heute, am 17.06.2013 ist endlich der Sommer bei uns angekommen, es ist genau 10:28 und bei aktuellen 21,8°C kann man schon so einiges anstellen.
Natürlich hab ich schon wieder ein paar neue Taschen, die euch entzücken werden, doch heute ist mein Thema ein ganz verrückt-ernst-schönes. Als Bloggerin über die Marke George Gina & Lucy und vor allem als gute Kundin (haha, da würdet ihr euch sicher auch dazu zählen) habe ich seit Jahren, also etwa seit ich des unglaublichen Umstandes gewahr wurde, einen Traum:

Ich möchte einmal (oder auch öfter ^^) zur Tradeshow For Selected Brands, der BREAD & BUTTER in Berlin fahren. Zweimal im Jahr, also meist im Januar und im Juli, öffnet diese ausschließlich Fachbesuchern und Presse zugängliche Mode und Streatwear-Messe ihre Tore. Da ich die im Januar schon verpasst habe... naja, wie soll ich sagen... die nächste ist am 02. Juli und ich WILL DA HIN!!!

Man kann schon mal leicht hysterisch werden, wenn man bedenkt, dass GG&L dort die Kollektion für die kommende Saison (also nicht 2/2013 sondern 1/2014 *OMG*) präsentiert und man also theoretisch der/die Erste wäre, die diese Taschen zu Gesicht bekäme. Ich hoffe, es schleichen sich jetzt hier keine Rechtschreibfehler ein, so aufgeregt bin ich beim Tippen :D
Es wäre ein unglaubliches Privileg für mich, dorthin eingeladen zuwerden, zumal ich bei den Akkreditierungen immer an der "Firma" scheitere und dem "Auftrag", wegen welchem ich überhaupt erst dahin dürfte.  Ich schreibe für kein bekanntes Modemagazin oder bin auch keine freie Redakteurin, doch ich widme meinen Blog allem Fans und Freunden von George Gina & Lucy. Ich halte euch über die Ereignisse auf dem Laufenden, präsentiere euch meine neusten Errungenschaften mit hübschen Fotos und teile natürlich auch mein Wissen mit euch.

Ich wünsche mir, dass ich endlich mal die Chance bekomme, für meinen Blog exklusive Einblicke in die neue Kollektion zu erhalten.
Also an alle, die diesen Blog zu Gesicht bekommen:

Ich würde mich sehr über eine Einladung eines Ausstellers der B&B freuen, auch ein Auftrag einer Redaktion zur Berichterstattung von der B&B wäre toll (ich schreib euch einen fett-grandiosen Artikel, versprochen).

Es sind keine drei Wochen mehr bis zur B&B. Ich werde berichten, ob ich einen Weg dahin gefunden habe oder nicht. Ich bleibe optimistisch!
:*

1 Kommentar:

  1. Für alle, die sich gefragt haben, was nun aus meinem Einladungswunsch geworden ist:

    Heute ist der 30.06.2013 und ich habe nach wie vor keine Einladung bekommen.
    Da die BBB nächste Woche anfängt, gehe ich mal stark davon aus, das mich bis dahin auch niemand an seinem Glück teil haben lassen möchte.
    Danke an alle, die mir hätten helfen können...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.