Freitag, 14. Februar 2014

She Sassy

Da wir ja nun endlich 2014 haben, trudeln nach und nach die neuen Modelle in den Stores ein.
Eine Serie, die wir nicht mal im Katalog sondern nur bei unseren eBay-Spezis gefunden haben, ist die Mesa Sassy. Die Taschen sind schillernd und glänzen traumhaft in der Sonne. Von einer ganz lieben Facebook-Freundin (an dieser Stelle ein :* an dich, Liebes) habe ich die She Sassy in squealteal (meergrün) ertauscht.


Sie ist ein echter Shopper, es passt locker ein DIN A4 Block rein, vielleicht sogar ein Ordner. Die Fotos können aufgrund der Eigenschaften des Materials die großartige Farbe gar nicht wiedergeben. Am besten zu sehen ist es aber immer noch hier auf dem linken Bild. Sie leuchtet regelrecht. Das Material ist feines Nylon, abgesetzt mit einem vinyl-artigen Kunstleder, das stark grün changiert und etwas an die Facettenaugen einer Fliege erinnert. Die Hardware ist etwas dunkler als normal. Die She Sassy hat einen langen Schultergurt und diesen "Kofferanhänger", der nur dekorativ sein soll. Der Gurt lässt sich etwas umständlich anbringen, da die D-Ringe an den Seiten durch die mit Schnallen fixierten Enden der Reißverschlüsse verdeckt werden. Nicht ganz praktisch, doch man kann sie problemlos auch mit etwas dickerer Jacke an den Henkeln schultern :)
Ich freu mich schon drauf, sie das erste Mal auszuführen, im Moment ist es mir noch zu nass und zu kalt für die Schönheit :)



1 Kommentar:

  1. Es freut mich sehr, dass sie dir gefällt und sie bei dir ein gutes zu Hause bekommen hat. Ich habe sie dir gerne überlassen. Hab viel Freude mit ihr. <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.