Sonntag, 2. März 2014

Falsche Schlange!

Das ist sie tatsächlich, die neue Farbe der Leather Nown 1/2014, black mamba.
Schwarzes Leder, geprägt oder gelasert auf eine ganz besondere Weise, die ein Muster erzeugt, welches wie Schlangenhaut anmutet. Und das an der Naughty Nadi, könnt ihr euch das vorstellen? Nein? Dann helf ich euch mal etwas auf die Sprünge ;)


Ich habe nicht vor, euch mit diesen traumhaften Bildern zu ärgern, doch ich kann mir vorstellen, dass einige von euch nur darauf warten, ein paar Details dieses Traumstücks zu sehen, um sich endgültig dafür zu entscheiden, sie zu kaufen.

Ich sag euch eins:
Das Leder ist wundervoll und ganz besonders.
Normal bin ich nicht so der Fan von Animal-Print, doch das hier ist noch ein Stück anders, ich kann es schwer beschreiben.
Die Fotos sprechen für sich, wie ich finde.
Die Hardware ist silbern poliert und die großen Nieten sind wieder die bekannten der vorigen Leather Nown.
Die Serie hat einen neuen Anhänger bekommen, der ähnlich denen der The Runway Edit ist, nur, dass anstatt eines kleinen Karabiners eine silberfarbene Plakette aus der ledernen Hülle heraus schaut.
Auf der einen Seite sieht man das GG&L Logo mit dem Schriftzug Fashion can´t buy you love, die andere Seite ist geschmückt mit einer Gravur eines Schlangenleders. Schaut einfach sehr edel aus.













Auch das Logo wurde ist das schöne, weiche, knautschige Leder eingeprägt. Es ist eine Mischung aus unbehandeltem Glattleder und den "Kanälchen" dazwischen, die ähnlich wie Wildleder sind, wo eine Behandlung stattgefunden haben muss. Die Fotos zeigen es natürlich genauer.

Ein Manko möchte ich auf jeden Fall erwähnen und das, weil es bereits in vorangegangenen Serien zu ähnlichen Problemen kam:
Der Reißverschluss klemmt und ist bei diesem Modell eingebettet in aufgeworfene Leder, was ein Herankommen extrem erschwert. Ich muss die Tasche jedesmal, wenn ich an ihren Inhalt will, komplett von der Schulter nehmen, den RV öffnen und so auch wieder schließen.


Tragen kann man die Naughty Nadi auf folgende Weise:
An den Henkeln in der Armbeuge, was nicht unendlich bequem ist, da die Tasche doch ihr Gewicht hat und geschultert an dem mäßig längeren Gurt, der dabei ist. Zwar ist das bequemer und besser, doch ein längerer Gurt wäre durchaus sinnvoller gewesen, denn mit einer dickeren Jacke und etwas weiblicheren Rundungen ist recht bald Schluss, so Leid es mir tut. Damit möchte ich niemanden davon abhalten, sich um diese Schönheit zu bereichern, doch gesagt möchte ich es euch wenigstens haben :) Ich mach mir jetzt ´nen Tee und esse meinen Rainbow Cake dazu. Habt alle einen schönen Sonntag. P.S.: bei Wardow gibt´s die neuen Leather Nown schon, auch die Naughty Nadi, wenn auch nicht in dieser Farbe. Im GG&L Onlineshop ist sie bereits ausverkauft.
Also schnell noch eine kaufen, bevor alle weg sind :*



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.