Sonntag, 11. Mai 2014

Rock´n Roll

Endlich ist sie mein! So lang habe ich darauf gewartet und eine "glückliche Fügung" brachte sie zu mir. Es kommt mir vor, als hätte ich ewig nach ihr gesucht, doch jetzt kann ich sie euch zeigen,
meine geliebte neue Ace of Bass in broken drumsticks! Rock´n Roll with Rock Dot Com <3


Die schöne Ace ist eins meiner Lieblingsmodelle, denn sie schmiegt sich beim Tragen unheimlich gut an, ob am langen Gurt oder am "Henkel".


Die Farbe ist ein sattes, weiches, helles Braun, fast Karamell und das Leder... es duftet herrlich!


Das Typische an den RDC (kurz für Rock Dot Com) sind natürlich zum einen die Nieten, zum anderen, zumindest bei den ersten zwei Serien, diese besondere Leder-Knitter-Optik.


Das Logo ist geprägt, die Details sind harmonisch und ziehen Blicke auf sich. Ich bin überzeugt, die Rock Dot Com sind die gelungensten GG&L-Modelle überhaupt.

Der Karabiner ist noch verplombt, die Tasche ist so gut wie ungetragen und in einem tadellosen Zustand.
Der farbige Absatz der verschiedenen Leder-Akzente ist sehr gelungen, das gilt im Übrigen für alle Farben der 2010er Serie sowie auch für die 2/2009er, zu der auch meine High Voltage in drunken love gehört (die ich ebenfalls liebe <3).
Ich bin sicher, diese Tasche hat bei mir ewiges Bleiberecht. Sie ist noch schöner als ich sie mir vorgestellt habe und ich habe sie mir lange nur vorstellen können. Ich bedanke mich vielmals bei all den "Zufällen", die dazu geführt haben, dass ich dieses Schmuckstück endlich als Teil meiner Sammlung betrachten darf.
Sie ist so wunder wunderschön! Was hat nur dazu geführt, dass es diese Schönheiten nicht mehr zu kaufen gibt? Ach ja, ich erinnere mich... die ursprünglichen 700€-1000€, die eine RDC damals neu kosten sollte... ein verrückter Preis, wenn man mich fragt... obwohl... ich hab noch andere Taschen... die neu teurer wären :P


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.