Sonntag, 1. Februar 2015

Die offene Büchse

Ja ja, Pandora hat echt eingeschlagen bei mir. Sammeln ist für mich einfach das Größte.
Und weil ich so gern fotografiere und dabei Photoshop bemühe, um das Beste aus meinen Bildern heraus zu holen, zeige ich euch hier immer gern meine Ergebnisse <3


Es muss funkeln, das ist mein unbedingtes Ziel. Ich liebe die Lichtreflexe (die im Übrigen nicht künstlich erzeugt sondern echt sind). Das blaue Licht ist mein liebstes von den ovalen Lichtern, doch die anderen können sich auch sehen lassen ;)


Den Farben habe ich um wenige Nuancen nachgeholfen, doch sieht es nicht beeindruckend aus?
Ich bin regelrecht geblendet von diesen Schmuckstücken, ich liebe sie einfach! <3


Neben diesen krassen "Blendern" hab ich inzwischen aber auch ein paar sehr bodenständige, ruhige und dezente Beads, nämlich die der Essence Kollektion. Ich kann nur sagen Ich LIEBE sie!


Die Beads, die zu sehen sind, habe ich der Eigenschaften nach ausgewählt, die ich gern hätte bzw. die mir manchmal vielleicht fehlen ;) Das sind:

*Karneol (der orangefarbene) - Energy (Energie)
*Limon-Zitrin (der blass gelbgrüne) - Optimism (Optimismus)
*Aquarius - Sternzeichen-Bead Wassermann
*Lapislazuli (der blaue) - Peace (Frieden)
*Mondstein (der graue) - Balance (Gleichgewicht)


Getragen kann das so aussehen.
Ich bin einfach begeistert davon, Beads aus Edelstein zu bekommen, da ich auch einen kleinen Faible für ebendiese hab. Leider leider orientiert sich Pandora aktuell anscheinend in Richtung Pavé (also mit Glitzersteinen besetzt) und weg von den Edelsteinen. Das finde ich unheimlich schade.
Die kommende Frühjahrskollektion wird blumig, darauf freue ich mich schon.

Ganz schön gegensätzlich, dieser Schmuck, oder? Die sprichwörtliche Büchse der Pandora ist also für mich gaaanz weit offen und so viel Schlechtes kann ich darin gar nicht erkennen, im Gegenteil... obwohl... sein Geld kann man da schon lassen... und so ganz doll ist das auch wieder nicht, wenn ich recht überlege *lach*.
Ich weiß nicht, was ich jetzt noch schreiben soll... lalala... im Dunkeln sind alle Katzen grau. Gute Nacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.