Dienstag, 11. August 2015

Machmal: Glossybox-Bastelei

Ich kann es einfach nicht lassen. Die Boxen stapeln sich bei mir und nur einfache Aufbewahrung ist mir zu langweilig. Wegwerfen macht nur Müll, darum mache ich diesmal etwas Nützliches aus dem Karton. Das Machmal vom Glossybox-Armband habt ihr bestimmt schon gesehen.



Ich habe so viele Ohrringe, dass ich bald nicht mehr weiß, wohin damit. Im Schmuckkästchen versauern sie ungesehen, doch sie sind so hübsch, dass ich sie nicht verstecken möchte. Ich hörte, dass es aktuell besonders chic sei, sich Ohrring-Ständer zuzulegen. Warum kaufen, wenn man doch so was Hübsches selbst machen kann?

Was ihr dazu braucht?
*eine Glossybox
*einen Schaschlick Spieß aus Edelstahl (darf nicht biegsam sein!) oder ein längerer Nagel
*einen Hammer

Lineal und Bleistift zum Markieren bzw. Radiergummi sollten im Haus sein, ihr könnt natürlich auch die Löcher kreuz und quer ohne Markierungen machen.

Ich habe einfach horizontale und vertikale Linien gezogen. Zwei vertikale dürfen dabei immer etwa 1,5-2cm auseinander stehen, damit zusammengehörige Ohrringe näher beieinander sind. Die vertikalen Linien können ruhig weiter auseinander, damit auch Ohrhänger hinpassen und sich nicht mit den unteren in die Quere kommen. Wo die Linien sich kreuzen, setzt ihr den Spieß/Nagel an und gebt ihm mit dem Hammer eine, sodass an der Stelle ein Loch entsteht. So macht ihr es an allen Kreuzungen. Nun könnt ihr eure Ohrstecker und Ohrringe platzieren. Ich habe fünf Paar Ohrringe in eine Reihe bekommen. Und weil´s so praktisch ist:


Aus einer zweiten Box habe ich gleich noch einen Ständer für meine selbst kreierten Ohrringe gemacht <3 Endlich eine sinnvolle Lösung für Box und Ohrringe.

Wie gefällt euch die Idee? Würdet ihr sie nachmachen?

Kommentare:

  1. Tolle Idee :)

    Liebste Grüße,
    KRISTY KEY

    P.S.: Auf meinem Blog läuft gerade eine BLOGVORSTELLUNG! Würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristy,
      lieben Dank für dein Kommentar <3
      Natürlich komme ich gern auf deinem Blog vorbei.
      Liebste Grüße

      Kali

      Löschen
  2. Ich finde das ist eine tolle Idee. Ich bin ja generell dafür die Sachen wieder zu verwenden anstatt alles immer gleich wegzuwerfen.

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      lieben Dank für dein Kommentar.
      Manchmal sehe ich ein Ding und weiß sofort, was ich damit anstellen kann.
      Die Boxen sind manchmal einfach zu schade für die Tonne.
      Liebste Grüße
      Kali

      Löschen
  3. Das ist eine super Idee! Erst heute dachte ich mir wohin mit den ganzen Ohrringen.. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bahar,
      vielen Dank für dein Kommentar.
      Sehr praktisch, da man ja auch immer neue Boxen bekommt - jetzt also unbegrenzter Platz für unsere Ohrringe :D
      Liebste Grüße
      Kali

      Löschen
  4. Das ist ja super geworden, wir freuen uns immer so ein cooles DYI zu sehen! :)
    Hab eine schöne Woche & stay glossy,

    Julia von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      lieben Dank für dein Kommentar und das Kompliment.
      Ich hab jeden Tag was davon, denn so hab ich 1A Überblick über all meine Ohrringe.
      Liebst
      Kali

      Löschen

Vielen Dank, dass ihr mich besucht habt.
Eure Kommentare werden nach Prüfung sichtbar.
Liebst
eure Kali P.